• FFW.jpg

    Feuerwehr

    Freiwilligen Feuerwehren sind ehrenamtlich.  Sie sorgen für Sicherheit und Hilfe. Ihr Motto: Bergen, Löschen, Retten, Schützen.

  • schule_neu.png

    Schule

    Sich ehrenamtlich in Schule zu engagieren ist vielfältig, bunt, bereichernd und hilft vor allem den Kindern.

  • cheerful-seniors-happy-and-grateful-for-food-delivery-from-helpful-picture-id1216223398.jpg

    Nachbarschaftshilfe

    Nachbarschaftshilfe ist gerade auch in der Corona-Zeit wichtig. Hilfen, wie Sie trotz Distanzgebot Gutes tun können, finden Sie hier.

  • vorlesen.jpeg

    Vorlesen

    Mit Kindern ehrenamtlich in neue Welten eintauchen - mit spannenden Geschichten oder auch lehrreichen Büchern. Gut für die Phantasie und gut gegen Langeweile.

  • header-slider_engagementstrategie-sh.jpg

    Engagementstrategie

    Die Landesregierung beginnt 2020 eine Engagementstrategie Schleswig-Holstein unter der Federführung des Ministeriums für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren.

  • altenhilfe.jpeg

    Senioren unterstützen

    Senioren im Alltag ehrenamtlich unterstützen – ihnen Zeit schenken, Aufmerksamkeit geben oder beim Einkaufen und anderen Hürden des Alltags helfen.

  • DLRG.jpeg

    DLRG

    Menschen vor dem Ertrinken zu bewahren: Ehrenamtlich sich bei der Schwimm- und Rettungsschwimmausbildung, dem Aufklären über Wassergefahren oder im Wasserrettungsdienst engagieren.

  • Netzwerk.jpeg

    Netzwerken

    Digitale und analoge Netzwerke aus ehrenamtlichem Engagement können helfen, wenn es etwa um fehlende soziale Kontakte oder auch um konkrete Unterstützung.

"Solidarität ist jetzt das Gebot der Stunde." Freiwilliges Engagement in Zeiten von Corona

Ministerpräsident Daniel Günther: "Nehmen wir Rücksicht, halten wir Abstand. Helfen wir trotzdem Menschen, die alleine nicht zurechtkommen. Wir müssen jetzt füreinander da sein."

Als zentrales Portal für alle Anliegen rund um das freiwillige Engagement und das Ehrenamt möchten wir an dieser Stelle Antworten geben auf aktuelle Fragen zum freiwilligen Engagement im Zusammenhang mit dem Coronavirus.  Weiterlesen

Übersicht Nachbarschaftshilfen   Tipps fürNachbarschaftshilfen   Weitere Hinweise

Aktuelles

Erstellt von Hans Brüller

Studie: freiwilligen Engagements in der Coron- Krise

Im Auftrag der Bundesländer Bayern, Berlin, Rheinland-Pfalz und der Ehrenamtsstiftung Mecklenburg-Vorpommern hat ZiviZ im Stifterverband daher eine…

Erstellt von Hans Brüller

Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt: Erster Vorstand steht fest

Katarina Peranic und Jan Holze als Gründungs-Vorstände ausgewählt

Die Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Dr. Franziska…

Erstellt von Hans Brüller

Internationaler Freiwilligendienst kulturweit: Bewerbungsphase verlängert

Die Deutsche UNESCO-Kommission hat die Bewerbungsphase für ihren internationalen Freiwilligendienst kulturweit verlängert. Noch bis zum 30. Juni 2020…

Erstellt von Hans Brüller

Kandidatinnen für die Women of Europe Awards 2020 gesucht

Die Women of Europe Awards 2020 werden gemeinsam von der European Movement International (EMI) und der European Women’s Lobby an Frauen vergeben, die…

Erstellt von Hans Brüller

Der Europäische Bürgerpreis: Fristverlängerung

Aufgrund der besonderen Situation wurde die Frist für Bewerbungen oder Nominierungen für den Europäischen Bürgerpreis in diesem Jahr bis zum 30. Juni…

Erstellt von Hans Brüller

An digitaler Session zum Dritten Engagementbericht teilnehmen

Die Digitalisierung betrifft alle Lebensbereiche und bringt auch für die Zivilgesellschaft und die vielen Freiwilligen große Veränderungen mit sich.…

Erstellt von Hans Brüller

Digitales Angebot für das junge Ehrenamt

Das Projekt "Jugend engagiert sich – digital!" wird umgesetzt durch das Bündnis für Demokratie und Toleranz – gegen Extremismus und Gewalt (BfDT) in…

Erstellt von Hans Brüller

Digitale Auftaktkonferenz #DigitalSouveränEngagiert

Das Forum Digitalisierung und Engagement lädt herzlich ein zur Digitalen Auftaktkonferenz. Die Konferenz erstreckt sich über mehrere Tage und findet…

Erstellt von Hans Brüller

Kampagnenstart "Engagement macht stark!"

Am 25. Mai 2020 wird der Engagementkalender der Kampagne "Engagement macht stark!" wieder freigeschaltet. Seien Sie dabei und machen Sie Ihr…

Engagementstrategie für Schleswig Holstein

Freiwilliges Engagement der Bürgerinnen und Bürger ist eine große Bereicherung sowohl für das Gemeinwesen vor Ort als auch für das gesamte Land. Ehrenamtliches Engagement ist gelebte Beteiligung und aktive Partizipation der Bürgerinnen und Bürger. Und damit ein wichtiger Beitrag für eine lebendige Demokratie. Es ist eine substantielle Zukunftsaufgabe von Land, Kommunen und Verbänden dieses freiwillige Engagement zu fördern und unterstützende Rahmenbedingungen zu schaffen.

Die Landesregierung Schleswig-Holstein legt dazu ab 2020 eine Engagementstrategie Schleswig-Holstein unter der Federführung des Ministeriums für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren auf. Die Strategie ist prozessorientiert und bereichsübergreifend angelegt und lebt vom Dialog mit allen relevanten Akteuren. Mehr

Engagementfelder

Um sich bürgerschaftlich oder auch in einem Ehrenamt zu engagieren, gibt es viele Tätigkeitsbereiche .Große Engagementfelder sind z. B. Kindergarten, Kultur, Schule, Senioren, Soziales, Sport, Umweltschutz. Unzählige weitere kommen hinzu.

Wollen Sie sich engagieren, sollte Sie sich daher fragen, warum Sie dies tun wollen und wo Ihre inhaltlichen Interessen liegen könnten.

Erste Hinweise zu beispielhaften Engagementfeldern geben wir hier; diese werden fortlaufend ergänzt und erweitert.

Aktiv werden

Werden Sie aktiv - Ihr Engagement ist gefragt. Egal aus welchen Gründen Sie sich für ein Engagement oder auch ein Ehrenamt entscheiden: Auf jeden Fall macht es Spaß und schafft ein unbezahlbares Miteinander.

Vielleicht wissen Sie nur noch kein passendes Projekt bzw. die passende Form, um sich zu engagieren?  Dann lassen Sie sich hier weiter anregen.

Gespräch.jpeg

Freiwilligenagenturen

Nehmen Sie einfach mit einer der Freiwilligenagenturen in Schleswig-Holstein Kontakt auf, kommen ins Gespräch und lassen sich zu einer Möglichkeit sich zu engagieren, beraten.
 

Mehr

Jugendliche.jpeg

Freiwilligendienste

Mit einem Freiwilligendienst haben Sie die Möglichkeit, sich in einem Jahr zu engagieren, neue Engagementfelder kennenzulernen und sich weiterzubilden.
 

Mehr

Datenbank.jpeg

Suchen und anbieten

Eine weitere Möglichkeit ist, sich in unserer Datenbank der Engagementmöglichkeiten umzusehen. Haben Sie gefunden, was Ihr Interesse weckt, können Sie direkt Kontakt aufnehmen.

Mehr

Unterstützung

Gesellschaftliches Engagement im Kleinen wie im Großen muss unterstützt werden. Hierfür bieten wir einige konkrete Informationen und Hilfen zu unterschiedlichen Fragen bzw. inhaltlichen Feldern: