• header-slider_engagementstrategie-sh.jpg

    Engagementstrategie

    Die Landesregierung beginnt 2020 eine Engagementstrategie Schleswig-Holstein unter der Federführung des Ministeriums für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren.

  • cheerful-seniors-happy-and-grateful-for-food-delivery-from-helpful-picture-id1216223398.jpg

    Nachbarschaftshilfe

    Nachbarschaftshilfe ist gerade auch in der Corona-Zeit wichtig. Hilfen, wie Sie trotz Distanzgebot Gutes tun können, finden Sie hier.

  • groß_30_jfmueller_0329-Presseformat_2.jpg

    DRK

    Menschen zu helfen, darum geht es dem Deutschen Roten Kreuz (DRK). Und die Möglichkeiten, in jedem Alter ehrenamtlich beim DRK mitzumachen, sind vielfältig und bunt – auch ohne Mitgliedschaft.
    (© Jörg F. Müller / DRK)

  • FFW.jpg

    Feuerwehr

    Freiwilligen Feuerwehren sind ehrenamtlich.  Sie sorgen für Sicherheit und Hilfe. Ihr Motto: Bergen, Löschen, Retten, Schützen.

  • schule_neu.png

    Schule

    Sich ehrenamtlich in Schule zu engagieren ist vielfältig, bunt, bereichernd und hilft vor allem den Kindern.

  • girls-2769555_640.jpg

    Lautlesetandem

    Flüssiges Lesen ist die Voraussetzung für verstehendes Lesen von Texten. Genau diese Fähigkeit können gering literalisierte Menschen mit einem ehrenamtlichen Lesetandem üben. 

  • altenhilfe.jpeg

    Senioren unterstützen

    Senioren im Alltag ehrenamtlich unterstützen – ihnen Zeit schenken, Aufmerksamkeit geben oder beim Einkaufen und anderen Hürden des Alltags helfen.

  • DLRG.jpeg

    DLRG

    Menschen vor dem Ertrinken zu bewahren: Ehrenamtlich sich bei der Schwimm- und Rettungsschwimmausbildung, dem Aufklären über Wassergefahren oder im Wasserrettungsdienst engagieren.

  • Netzwerk.jpeg

    Netzwerken

    Analoge und digitale Netzwerke aus ehrenamtlichem Engagement können helfen, wenn es etwa um fehlende soziale Kontakte oder auch um konkrete Unterstützung.

Erstellt von Hans Brüller

Beteiligung und das Engagement junger Menschen auf allen politischen Ebenen stärken

Kinder und Jugendliche sind Expertinnen und Experten in eigener Sache und wollen sich bei allen Themen einbringen, die sie betreffen: vom Skatepark…

Erstellt von Hans Brüller

Ehrenamler:innen werden gesucht - Warum sich nicht engagieren?

Es gibt vielfältige und ganz individuelle Möglichkeiten, sich freiwillig zu engagieren - mit und auch ohne Ehrenamt. Als konkretes Beispiel stellt…

Erstellt von Hans Brüller

Forderung: Aktuelle Gebührenbescheide stoppen und geplantes Gesetz anpassen

Am 2. März 2021 meldete engagiert-in-sh.de, dass zahlreiche Vereine Ende 2020 Gebührenbescheide vom Bundesanzeiger Verlag erhalten haben, der…

Erstellt von Hans Brüller

Online-Info-Veranstaltung zum Internationalen DRK-Freiwilligendienst

Am 13. April 2021 führt das Trägernetzwerk der Internationalen Freiwilligendienste (IFD) im Deutschen Roten Kreuz (DRK) eine gemeinsame digitale…

Erstellt von Hans Brüller

Barcamp: Engagiertes Land am 21.04.2021

Engagement macht den Unterschied – ob auf dem Land oder in der Großstadt. Durch den Einsatz der vielen Freiwilligen entstehen im Leerstand neue…

Erstellt von Hans Brüller

Ehrenamtspauschale: Erhöhung mit Nebenwirkungen

Die Stiftung Aktive Bürgergesellschaft berichtet in ihrem Nachrichtendienst Ausgabe 220: "Seit 1. Januar 2021 können gemeinnützige Organisationen…

Engagementstrategie, 2021Erstellt von Dörte Peters

Was sind eigentlich Programmkommunen

Gemeinsam für ein starkes bürgerschaftliches Engagement

Wichtig für ein gutes bürgerschaftliches Engagement ist ein durchgehend wertschätzendes und…

Erstellt von Hans Brüller

Bürgerakademie bündelt derzeit knapp 80 Veranstaltungen für Ehrenamtler:innen

Auf unserem Portal bündelt die Bürgerakademie derzeit knapp 80 Veranstaltungen für Engagierte und Ehrenamtler:innen. Damit bietet die Bürgerakademie…

Erstellt von Hans Brüller

Radio-Aktion: Stunde der Vereine SPEZIAL

Wie alle leiden auch Vereine in der Pandemie. Zurzeit fehlt es den Vereinen und Ehrenämtern im Land an allen Ecken und Enden – hier kommen R.SH und…

Engagementstrategie für Schleswig Holstein

Freiwilliges Engagement der Bürgerinnen und Bürger ist eine große Bereicherung sowohl für das Gemeinwesen vor Ort als auch für das gesamte Land. Ehrenamtliches Engagement ist gelebte Beteiligung und aktive Partizipation der Bürgerinnen und Bürger. Und damit ein wichtiger Beitrag für eine lebendige Demokratie. Es ist eine substantielle Zukunftsaufgabe von Land, Kommunen und Verbänden dieses freiwillige Engagement zu fördern und unterstützende Rahmenbedingungen zu schaffen.

Die Landesregierung Schleswig-Holstein legt dazu ab 2020 eine Engagementstrategie Schleswig-Holstein unter der Federführung des Ministeriums für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren auf. Die Strategie ist prozessorientiert und bereichsübergreifend angelegt und lebt vom Dialog mit allen relevanten Akteuren. Mehr

Engagementfelder

Um sich bürgerschaftlich oder auch in einem Ehrenamt zu engagieren, gibt es viele Tätigkeitsbereiche. Große Engagementfelder sind z. B. Kindergarten, Kultur, Schule, Senioren, Soziales, Sport, Umweltschutz. Unzählige weitere kommen hinzu.

Wollen Sie sich engagieren, sollte Sie sich daher fragen, warum Sie dies tun wollen und wo Ihre inhaltlichen Interessen liegen könnten.

Erste Hinweise zu beispielhaften Engagementfeldern geben wir hier; diese werden fortlaufend ergänzt und erweitert.

Aktiv werden

Werden Sie aktiv - Ihr Engagement ist gefragt. Egal aus welchen Gründen Sie sich für ein Engagement oder auch ein Ehrenamt entscheiden: Auf jeden Fall macht es Spaß und schafft ein unbezahlbares Miteinander.

Vielleicht wissen Sie nur noch kein passendes Projekt bzw. die passende Form, um sich zu engagieren?  Dann lassen Sie sich hier weiter anregen.

Gespräch.jpeg

Freiwilligenagenturen

Nehmen Sie einfach mit einer der Freiwilligenagenturen in Schleswig-Holstein Kontakt auf, kommen ins Gespräch und lassen sich zu einer Möglichkeit sich zu engagieren, beraten.
 

Mehr

Jugendliche.jpeg

Freiwilligendienste

Mit einem Freiwilligendienst haben Sie die Möglichkeit, sich in einem Jahr zu engagieren, neue Engagementfelder kennenzulernen und sich weiterzubilden.
 

Mehr

Datenbank.jpeg

Suchportale

Allen Schleswig-Holsteiner:innen bieten sich vielfältige Möglichkeiten, um sich ehrenamtlich zu engagieren. Suchportale und der Blick auf verschiedene Engagementfelder helfen bei einer Suche.

Mehr

Unterstützung

Gesellschaftliches Engagement im Kleinen wie im Großen muss unterstützt werden. Hierfür bieten wir einige konkrete Informationen und Hilfen zu unterschiedlichen Fragen bzw. inhaltlichen Feldern: