Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen

Engagement in Schleswig-Holstein

43 % der Schleswig-Holsteiner*innen engagieren sich ehrenamtlich. Das ist gut so und soll gern auch so bleiben! Weil ehrenamtliches Engagement Spaß macht und unser Gemeinwohl stärkt. Dennoch ist das freiwillige Engagement durch verändertes Engagementverhalten, neue Formen des Ehrenamtes, Digitalisierung u. a. in Bedrängnis. Darüber hinaus ist das Netz der Unterstützungsstrukturen in der Fläche noch ausbaufähig.

Im Dialog mit der Zivilgesellschaft, den Kommunen und den Kooperationspartner*innen möchte das Sozialministerium für diese Herausforderungen Antworten finden: Mit lösungsorientierten Maßnahmen, frischen Impulsen und neuen Handlungsansätzen im Rahmen der Engagementstrategie Schleswig-Holstein 2023-2025.

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen rund um die Strategie, zu aktuellen und früheren Veranstaltungen und Maßnahmen:

Die Engagementstrategie Schleswig-Holstein hat das Ziel, das bürgerschaftliche Engagement im Land zu fördern und zu stärken. Gemeinsam mit allen relevanten Akteuren wurden die Rahmenbedingungen für das freiwillige Engagement nachhaltig ausgebaut. Welche Maßnahmen, Prozesse und Strukturen geschaffen wurden um das freiwillige und bürgerschaftliche Engagement der Schleswig-Holsteiner*innen sichtbarer zu machen erfahren Sie hier.

 Das Land möchte mit einem Förderprogramm engagementfreundliche kommunale Vorhaben durch Vernetzung, Vermittlung von Know-How, Förderung von Projekten und konkreten Maßnahmen unterstützen. In der vergangenen Förderperiode der Jahre 2020 bis 2022 haben 18 Kommunen – sogenannte Programmkommunen – ein Angebot zur Qualifizierung und Vernetzung erhalten.

In der aktuellen Förderperiode der Jahre 2023 bis 2025 haben bereits 19 Kommunen einen Bewilligungsbescheid erhalten, weitere Anträge sind angekündigt.

Eine Übersicht über die aktuell teilnehmenden „Programmkommunen“ finden Sie hier, weitere Infos zu den Programmkommunen folgen in Kürze. 

Frische Impulse fürs Ehrenamt, neue Lösungen oder aktuelle Themen, darum geht es bei den Themen- Veranstaltungen und Fortbildungen im Rahmen der Engagementstrategie. Dabei darf der fachliche Austausch und die Vernetzung nicht fehlen. Diese dienen der Stärkung der engagementfördernden Struktur in Schleswig-Holstein. Viele Veranstaltungen sind zum Nachlesen dokumentiert.

 

Immer alles im Blick, was schon erreicht wurde – in unseren Meilensteinen finden Sie alle wichtigen Informationen über Vergangenes und Erreichtes. Die perfekte Informationsquelle oder einfach perfekt zum Stöbern.

Um die Ziele der Engagementstrategie Schleswig-Holstein zu erreichen, hat das Sozialministerium sich mit engagierten und kompetenten Partner*innen zusammengetan. 


Ihre Ansprechpartnerin für die Engagementstrategie

Dörte Peters

Koordinatorin für die Engagementstrategie im Sozialministerium

Mit der Engagementstrategie Schleswig-Holstein möchte das Ministerium für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren das freiwillige Engagement nachhaltig stärken und gemeinsam mit weiteren Akteur*innen Antworten auf die Herausforderungen finden.


Adolf-Westphal-Str. 4
24143 Kiel

Programmkommunen in Schleswig-Holstein

Einfach besser verbunden – in unseren Programmkommunen arbeiten wir jeden Tag daran, das Ehrenamt in Schleswig-Holstein voranzubringen. Hier vernetzen, verknüpfen und verbinden wir die wichtigen Prozesse und Gewerke, vermitteln Wissen und fördern konkrete Projekte und Maßnahmen.

Partner des Ehrenamtes

Die vielen Konzepte und Projekte der Engagementstrategie Schleswig-Holstein sind nur durch eine starke Gemeinschaft möglich. Nur mit unseren Partnerinnen und Partnern können wir uns den täglichen Aufgaben und Herausforderungen erfolgreich stellen. Damit Sie wissen, wer für was zuständig ist und wie sie den passenden Ansprechpartner erreichen, haben wir Ihnen hier alle wichtigen Informationen zusammengestellt.

Rückblick

Vom Digitalen Auftakt, dem umfangreichen Flyer für den Fachtag über die Danke-Kampagne für die Ehrenamtlichen während der Pandemie bis zur Wahl unserer Ehrenmenschen und noch viel mehr – hier finden Sie alles, was in den vergangenen Monaten und Jahren im Ehrenamt in Schleswig-Holstein bewegt und erreicht wurde. Das ist perfekt, um sich inspirieren zu lassen oder einfach ein wenig zu stöbern.

Soziales Engagement in den Sozialen Medien

Sie möchten absolut nichts mehr verpassen, alles mitbekommen und Ihre Meinung mit uns teilen? Dann nutzen Sie unsere Präsenz im Sozialen Netzwerk Facebook und werden Sie Teil ein aktiven Gemeinschaft, die zusammen für das bürgerschaftliche Engagement steht.