Arbeiten in Deutschland

Geflüchtete aus der Ukraine erhalten in Deutschland eine Aufenthaltserlaubnis, die es ihnen ermöglicht hier zu arbeiten, zu studieren oder eine Ausbildung zu machen.

Die Bundesagentur für Arbeit unterstützt Geflüchtete und gibt auf ihrer Internetseite hilfreiche Informationen zu diesen Themen.

Auch telefonische Beratung auf Ukrainisch oder Russisch wird angeboten:

Rufnummer: 0911 178-7915 

Erreichbarkeit:

  • Montag bis Donnerstag: 08:00 – 16:00 Uhr
  • Freitag: 08:00 – 13:00 Uhr

Für Auskünfte in deutscher Sprache stehen weiterhin die bekannten Servicerufnummern zur Verfügung: 

Website der Bundesagentur für Arbeit.

 

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Ihre Auswahl können Sie auf der Datenschutzseite jederzeit ändern.

Technisch notwendige Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.
Statistik Cookies erfassen Informationen anonym. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.