Stiftung "Ehrenamt im Norden" gegründet

  • Erstellt von Hans Brüller

Auf Initiative der Stiftergemeinschaft der Förde Sparkasse ist die Stiftung "Ehrenamt im Norden" gegründet worden. Auf der Homepage der Stiftung heißt es dazu: "Die Unterstützung des Ehrenamtes als wesentlicher Pfeiler der zivilgesellschaftlichen Entwicklung ist ein Herzenswunsch des Teams der Stiftergemeinschaft. Um ihr Wirken für das Ehrenamt deutlich zu erhöhen und dieses mit einer verlässlichen Note zu versehen, hat die Stiftergemeinschaft der Förde Sparkasse einen Teil ihres Stiftungsvermögens nunmehr ausschließlich der Unterstützung ehrenamtlicher Strukturen gewidmet. Die Stiftungsziele der Stiftung "Ehrenamt im Norden" werden durch die Erlöse aus dem Stiftungsvermögens sowie durch Zuwendungen Dritter erfüllt."

Die Stiftung bezeichnet sich selber als "Die Stiftung für die Zukunftssicherung des Ehrenamtes".

Weitere Informationen

csm_Geld-1_9bad56e7b6.jpg