Veranstaltung: Freiwilligenmanagements als „Lernendes Netzwerk“

  • Erstellt von Hans Brüller

Die Landesfreiwilligenagentur Berlin veranstaltet in Kooperation mit der Akademie für Ehrenamtlichkeit Deutschland am14. Oktober 2020, 10:00-13:00 Uhr, bundesweit im Onlineverfahren eine Fachkonferenz zum Thema "#LernOrtEngagement: Wert und Bedeutung des Freiwilligenmanagements für unsere Gesellschaft als »Lernendes Netzwerk«".

Es wirken u. a. mit: Prof. Dr. Heinz Stapf-Finé, Alice Salomon Hochschule Berlin, Elke Breitenbach, Senatorin für Integration, Arbeit und Soziales Berlin, Dr. Christof Steegmanns, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Boris Rump, Deutscher Olympischer Sportbund (DOSB), Rahel Aschwanden, @ NOW - learn. change. Grow aus der Schweiz sowie Freiwilligenmanager*innen aus diversen Bundesländern mit ihrer Praxis aus der Vielfalt des bürgerschaftlichen Engagements.

Weitere Informationen

 

video-conference-5162927_640.jpg