Förderprogramm für das Ehrenamt in strukturschwachen und ländlichen Räumen

  • Erstellt von Hans Brüller

Die DSEE (Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt) unterstützt mit diesem Förderprogramm gerade das Ehrenamt in strukturschwachen und ländlichen Räumen. Es kann eine Projektförderung von bis zu 2.500,- Euro beantragt werden. Die DSEE übernimmt bis zu 90 Prozent der Gesamtkosten des Projekts.

Wer ist antragsberechtigt? Was kann gefördert werden und wie wird gefördert?

Alle Antworten und noch mehr finden Sie bei der DSEE auf dieser Seite.

csm_Geld_geben_5fbf5fe0a6.jpg