Johanniter

Ehrenamtliches Engagement hat eine lange Tradition bei den Johannitern und ist das unverzichtbare Fundament für viele Dienste. Wer sich ehrenamtlich engagiert, hilft seinen Mitmenschen und ist Teil einer großen Gemeinschaft von Gleichgesinnten. Finde dein Ehrenamt bei den Johannitern, zum Beispiel in diesen Bereichen:

  • Bevölkerungsschutz und Rettungsdienst
  • Sanitätsdienst
  • Erste Hilfe
  • Jugendarbeit
  • Mit älteren Menschen
  • Trauerbegleitung oder Hospizdienst
  • Rechtliche Betreuung

Die Johanniter sind eine national und international tätige evangelische Hilfsorganisation. Möchtest Du mehr über uns wissen, schau auf diese Seite: www.johanniter.de/ueber-uns/ oder auch unter: www.johanniter.de/ehrenamt.
 

Dein Freiwilliges Soziales Jahr bei den Johannitern
Die Schule ist vorbei und du weißt noch nicht, was du machen möchtest? Dann mach doch ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder engagiere dich im Bundesfreiwilligendienst! Freiwillig für andere da sein – das ist eine großartige Erfahrung und man lernt für das eigene Leben viel dazu.

Bei der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. im Norden gibt es dafür zahlreiche Möglichkeiten: Ob in einer Kita, in der Erste-Hilfe-Ausbildung oder im Rettungsdienst – Menschen jeden Alters können sich bei uns sozial engagieren. Denn der Bundesfreiwilligendienst richtet sich nicht nur an junge Menschen, sondern auch an Menschen, die ihr Berufsleben schon hinter sich haben oder andere Perspektiven suchen.

Ganz nebenbei sammelt man Pluspunkte für den Lebenslauf, denn wer sich für andere einsetzt, zeigt Einsatzbereitschaft und gesellschaftliches Engagement.

Beide Dienste kannst du bei uns in folgenden Bereichen absolvieren:

  • im Rettungsdienst
  • beim Fahrdienst
  • beim Hausnotruf
  • in der Erste-Hilfe-Ausbildung
  • in der Jugendarbeit
  • in unseren Kindertageseinrichtungen

Die Freiwilligendienste haben eine Laufzeit von einem Jahr und werden mit einem Taschengeld entlohnt. Die Freiwilligen werden sozialversichert und erhalten Urlaub. Fachkundige Tutoren und Tutorinnen betreuen dich während des Dienstes intensiv. Bei verschiedenen Weiterbildungsmaßnahmen kannst du deine Qualifizierung vertiefen. Am Ende bekommst du ein Zeugnis.

Mehr Informationen für Schleswig-Holstein gibt es unter: www.johanniter.de/juh/lv-nord/so-koennen-sie-bei-uns-im-norden-mitmachen/freiwilligendienste/

 

Nach oben

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Ihre Auswahl können Sie auf der Datenschutzseite jederzeit ändern.

Technisch notwendige Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.
Statistik Cookies erfassen Informationen anonym. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.