Werdet mit Eurem Netzwerk Teil des Programms „Engagiertes Land“

Erstellt von Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt |

Ihr arbeitet gemeinsam mit anderen Organisationen bei Euch im Dorf daran, Engagement und Ehrenamt in Eurem Ort voranzubringen? Ihr wollt ein starkes Netzwerk werden, dass sich für die Belange der engagierten Bürgerinnen und Bürger einsetzt? Dann bewerbt Euch bis zum 12.04.2022 für das Netzwerk- Programm „Engagiertes Land“.

Mit dem Programm unterstützt die Deutsche Stiftung für Engagement und Ehren-amt gemeinsam mit ihren Partnern – dem Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement und dem Thünen-Institut für Regionalentwicklung – die Entwicklung von Engagement-Netzwerken in strukturschwachen ländlichen Räumen. Denn: Wenn Engagierte, Unternehmen und Verwaltung an einem Strang ziehen, entwickeln sich vielfältige Ideen und großartige Dinge entstehen.

Das Programm richtet sich an (entstehende) Netzwerke in strukturschwachen ländlichen Räumen, die gemeinsam die Rahmenbedingungen für Engagement, Ehrenamt und Beteiligung vor Ort verbessern und weiterentwickeln wollen. Das könnt Ihr jetzt auch.
Bewerbt Euch mit Eurem Netzwerk und werdet Teil einer starken Community.

Kontakt und weitere Informationen:

 

Aktuelle MeldungenZur Startseite
220301_DSEE_KomKit_ELA_SoMe_1200x675.png

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Ihre Auswahl können Sie auf der Datenschutzseite jederzeit ändern.

Technisch notwendige Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.
Statistik Cookies erfassen Informationen anonym. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.