Mehr Datenkompetenz in der Zivilgesellschaft

Erstellt von Hans Brüller |

Im Rahmen der Woche des bürgerschaftlichen Engagements und der Digitalen Woche findet am 14. September 2020auch die zentrale Veranstaltung der Digitalen Nachbarschaft (DiNa) statt: der Gipfel der Digitalen Nachbarschaft. Durchgeführt wird der Gipfel in hybrider Form.

Der Hauptteil mit Panels und Poetry Slam mit Ninia LaGrande und die digitalen Workshops werden live aus der Berliner Stadtmission übertragen. Staatsekretär*innen aus verschiedenen Ministerien, Vertreter*innen aus der Wirtschaft, Katarina Peranic, Vorsitzende der Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt, Carola Schaaf-Derichs und Dr. Thomas Röbke vom Sprecher*innerat des BBE sowie viele weitere engagementpolitische Akteure beleuchten unterschiedliche Themen im Verhältnis von bürgerschaftlichem Engagement, Digitalisierung und Sicherheit.

Am Ende des Tages findet die feierliche Preisverleihung des "Digitalen Vereinsmeiers" statt: 2 x 10.000 Euro werden auf dem DiNa-Gipfel und 1 x 10.000 Euro im nächsten Jahr verliehen.

Weitere Informationen


Aktuelle MeldungenZur Startseite
office-620822_640.jpg