"Heiß aufs Ehrenamt - So engagierst du dich im Sommer“ – Teil 2

Erstellt von Alexandra Kozaczek || Engagementstrategie, 2021 

Natur- und Umweltschutz
Mit den steigenden Temperaturen und steten Lockerungen zieht es immer mehr Menschen nach draußen. Und wo lässt sich die Natur besser genießen als im schönen Schleswig-Holstein? Seen, Naturparks, Moore, Wälder - das und vieles mehr zeichnet die Naturlandschaft Schleswig-Holsteins aus.

Um die natürlichen Lebensräume der Tiere oder die für Schleswig-Holstein typischen Knicks zu wahren und aufrechtzuerhalten, bedarf es des Engagements vieler freiwilliger Helfer:innen. Denn nur gemeinsam können Natur und Umwelt geschützt und erhalten werden.

In Schleswig-Holstein gibt es viele Organisationen, die sich für Natur- und Umweltschutz stark machen. Sie möchten Ihr freiwilliges Engagement unter freiem Himmel, in der Natur mit dem Anlegen von Schmetterlingswiesen, dem Betreuen von Naturschutzparks oder dem Pflegen von Streuobstwiesen verbringen? Dann sind Sie zum Beispiel beim BUND-Landesverband Schleswig-Holstein e.V.  oder beim NABU Schleswig-Holstein e.V. bestens aufgehoben.

Welche Organisationen sich noch für Natur- und Umweltschutz einsetzen und welche Möglichkeiten des Engagements es in diesem Bereich gibt,  finden Sie hier https://engagiert-in-sh.de/natur/

 

Aktuelle MeldungenZur Startseite
marktrausch_Sozialministerium_SH_Engagement-Strategie_News_klein_Sommer-Ehrenamt_v01_Nr2.png