Bitte mitmachen: Umfrage zu effektiven Hilfeleistungen

Erstellt von Dörte Peters |

Liebe Engagierte!

Die Inzidenzwerte sinken und das gesellschaftliche Leben nimmt an Fahrt auf. Geschäfte und Restaurants öffnen wieder, aber wie geht es Organisationen des bürgerschaftlichen Engagements?

Um ihre Situation in der Corona-Pandemie besser zu verstehen und effektive Hilfeleistungen anbieten zu können, befragt das Ministerium für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren des Landes Schleswig-Holstein gemeinsam mit ZiviZ im Stifterverband in regelmäßigen Abständen Vereine und andere Organisationen in Schleswig-Holstein: Was stellte Sie als Organisation während des Lockdowns vor besondere Herausforderungen? Treffen Sie bereits erste Vorbereitungen für die Zeit nach der Pandemie?

Geben Sie uns bitte Ihre Perspektive auf diese und weitere Fragen bis zum 13. Juni mit auf den Weg. Mehr als 10 Minuten wird die Befragung nicht in Anspruch nehmen! So haben Sie die Chance, direkt zur Weiterentwicklung der aktuellen Engagementpolitiken beizutragen.

Vielen Dank!

Und hier geht es zur Umfrage: https://s2survey.net/engagement/

PS.: Sind Sie an den Ergebnissen der bisherigen Befragungen interessiert? Dann können Sie diese hier nachlesen: www.ziviz.de/corona

 

Aktuelle MeldungenZur Startseite
survey-1594962_640.jpg