Aufruf zur Teilnahme am Netzwerkprogramm „Engagierte Stadt“

Erstellt von Hans Brüller |

Seit dem 31.03.2020 gibt es die Möglichkeit für neue Städte, Stadtteile und Gemeinden am Netzwerkprogramm „Engagierte Stadt“ teilzunehmen. Interessierte Städte haben nun noch 1,5 Wochen die Möglichkeit, an dem Interessenbekundungsverfahren der „Engagierten Stadt“ teilzunehme. Der Anmeldeschluss dafür ist der 15.05.2020.

Auch und gerade in der letzten Zeit wurde deutlich, wie wichtig belastbare Engagement-Strukturen und Netzwerke vor Ort sind – und dies gerade während gesellschaftlich herausfordernder Zeiten. Auch jetzt steht koordiniertes Handeln und eine gute Zusammenarbeit engagierter Menschen aus Kommune, Zivilgesellschaft und Unternehmen weiterhin im Fokus.

Auch aus diesem Grund weisen wir in dem Endspurt des Interessenbekundungsverfahrens nochmals auf die Möglichkeit zur Teilnahme am Netzwerkprogramm hin. 

Alles Wissenswerte zu dem Onlineverfahren finden Sie unter www.engagiertestadt.de/mitmachen/.

Aktuelle MeldungenZur Startseite
volunteers-4955973_640.jpg